FANDOM


Der Upa ist ein scheinbar recht bekanntes Spielzeug im Universum der Serie Steins;Gate. In der ersten Folge möchte Mayuri Shiina unbedingt eine Figur aus einem Gashapon-Automaten der Reihe RaiNet Kakeru 3D Character Doll Series ziehen, hat aber selber kein Geld dafür. Sie bittet Rintarou Okabe darum, ihr eine 100-Yen-Münze dafür zu geben. Er nimmt 100 Yen und zieht selber eine Kugel aus dem Automaten. Erst möchte er ihr das Geld nur leihen, doch als er sieht, wie begeistert sie ist, über das Spielzeug, beschließt er, ihr die 100-Yen zu schenken.

Bei der Figur, welche sich in der Gashaponhülle befindet, handelt es sich um einen Upa, ein rundes, Hund-ähnliches Spielzeug. In der englischen Visual Novel-Version wird diese Art der deformierten Tier-Figur uglycute genannt. Es stammt aus dem bekannten Anime RaiNet (welcher nur in der Serie existiert) zu dem es auch das Spiel RaiNet AccessBattlers gibt. Zudem hat Mayuri großes Glück, da sie die hoch limitierte Metall-Version des Upas gezogen hat, welche (nach ihrer Aussage) 10.000 Yen wert sei. Im Laufe der Folge verliert sie den Upa und sucht ihn.